Geld verdienen im Internet

Beiträge für Versicherungsleistungen steigen

Erstellt am: 15. Februar 2012

Dass im täglichen Leben alles teurer wird, haben die Verbraucher schon seit längerer Zeit erkannt. Aus diesem Grund wird in allen Bereichen versucht, Geld einzusparen. Das ist bei den täglichen Einkäufen oder bei größeren Anschaffungen ebenso, wie beim Abschluss einer Versicherung. Aber auch bestehende Versicherungen können teurer werden, oft bemerkt man das als Kunde gar nicht. Bei der wichtigen Privathaftpflichtversicherung kann das auch der Fall sein, daher ist ein Vergleich von privaten Haftpflichtversicherungen immer angebracht. Auch bei dieser Versicherungsart kann man Geld sparen, was aber keine Einschränkung der Versicherungsleistung mit sich bringt. Private Haftpflichtversicherungen sind für den Verbraucher sehr nützlich. Ein Schaden, der schnell einmal verursacht werden kann, kann durch Schmerzensgeld oder Renten schnell ins unermessliche aufsteigen. Diese Versicherung zahlt den Schaden und sorgt damit dafür, dass der Versicherungsnehmer nicht finanziell ruiniert wird. weiterlesen… »

Ein Fondssparplan für den Vermögensaufbau

Erstellt am: 15. Februar 2012

Wer einen Sparplan für seinen Vermögensaufbau sucht, hat eine Vielzahl von Möglichkeiten. Angefangen von einem klassischen Banksparplan über Bausparverträge bis hin zu einem Fondssparplan versprechen am Kapitalmarkt viele Institute lukrative Anlagemöglichkeiten für ihre Kunden. Doch was ist denn nun die beste und effektivste Art für seinen Vermögensaufbau? Historisch gesehen ist noch immer ein Fondssparplan ein sehr attraktives Anlageprodukt, um langfristig Vermögen aufzubauen. Da es hierbei unterschiedliche Anlagemöglichkeiten gibt, sollte ein Vergleich der zur Verfügung stehenden Fonds gemacht werden. weiterlesen… »

Starke Beitragserhöhungen bei der PKV für 2012

Erstellt am: 21. Dezember 2011

Was ist die PKV?

Bei der PKV handelt es sich um eine private Krankenversicherung, die für Patienten gedacht ist, die keine Versicherungspflicht für die gesetzliche Krankenkasse haben. Dies können Beamte sein, aber auch Freiberufler oder Selbstständige. Die PKV kann man bei verschiedenen Unternehmen abschließen, wie etwa der Debeka, Central oder Allianz Versicherungen. Wählen kann man hier zwischen einer Vollversicherung oder Zusatzversicherung. Beamte, die beihilfefähig sind, schließen nur eine Teilversicherung ab, um so den nicht übernommenen Betrag abzudecken. weiterlesen… »